Grafik

Infozentrum Naturpark

.
Die Ausstellung in Colmberg

In Colmberg, zwischen dem weltberühmten Rothenburg ob der Tauber und der Rokokostadt Ansbach, empfängt Sie das Informationszentrum Frankenhöhe.
Unter einem Dach mit der Touristinformation Romantisches Franken werden hier vielfältige Informationen über den Naturpark Frankenhöhe geboten.

 
 

Am Besuchercomputer erfahren Sie nicht nur, welche Freizeit- und Übernachtungsmöglichkeiten bestehen, sondern auch viel Interessantes über die Lebensräume der Pflanzen und Tiere des Naturparks.

Einen ganz besonderen Eindruck vom Naturraum Frankenhöhe bietet Ihnen die Dauerausstellung im Informationszentrum.

  • Im Eingangsbereich empfängt Sie die lebensgroße Figur eines Schäfers.
  • An einer Eiche können Sie in die Bruthöhle eines Spechtes schauen und herausfinden, wer sich unter der Rinde versteckt.
  • Sie drehen am Rad der Geschichte und erfahren, wie die Magerrasen entstanden sind.
  • Sie lernen Tiere kennen, die in Apfelbäumen leben.  
  • Sie können sich über die Geologie des Naturparks informieren und einen Blick in das Erdinnere werfen.

Hier im Informationszentrum erhalten Sie Anregungen, wie Sie die Schönheit und Eigenart des Naturparks zu Fuß oder mit dem Rad erschließen können. So wird Ihr Aufenthalt zu einem unverwechselbaren Erlebnis.


Öffnungszeiten:

Montag – Donnerstag:
8.00 – 12.00 Uhr
13.00 – 17.00 Uhr

Freitag
8.00 – 12.00 Uhr
13.00 – 16.00 Uhr

vom 1. April bis 31. Oktober      
auch Samstag und Sonntag        
13.00 – 17.00 Uhr   

Seit Ostern ist unser Ausstellungsraum auch wieder an den Wochenenden und Feiertagen geöffnet. Unsere neue Mitarbeiterin, Frau Geißelsöder, freut sich auf Ihren Besuch. Gerne beantwortet Sie alle Ihre Fragen und hilft Ihnen mit Ihren Anliegen.

Im Ausstellungsraum ist seit April 2012 auch die Geschäftsstelle des Naturpark Frankenhöhe integriert. Sie finden die Geschäftsführerin, Frau Ute Lippert, meist Montag bis Mittwoch von 8.00 bis 12.00 Uhr persönlich vor. Dennoch sollten Sie wegen möglicher Überschneidungen einen Termin vereinbaren. Telefon/Fax: 09803 - 93 26 202, e-Mail: info@naturpark-frankenhoehe.de

Wie finden Sie nach Colmberg?

Wenn Sie Colmberg umweltfreundlich mit Bus und Bahn erreichen möchten:
Die Bahnstation ist der Bahnhof in Ansbach. Von dort besteht eine regelmäßige Busverbindung nach Colmberg.
Nähere Information zum Bus- und Bahnverkehr im Großraum Nürnberg finden Sie auf der Seite des VGN.