Kreuzeiche

.
 Foto: Rainer Lippert
Foto: Rainer Lippert.

Archäologische Funde beweisen es: Das Kreuz war schon in der Frühzeit der Menschheit ein Kultgegenstand. Bei Hürbel am Rangen steht die berühmte Kreuzeiche, die in Kreuzform gewachsen ist. Die mythische Bedeutung des Baumes kann man aber nur vor Ort erleben. Also nichts wie hin…


Wegbeschreibung:

Den Wanderroutenvorschlag der Naturpark-Ranger finden Sie hier:

 Kreuzeiche - Wanderroute