Grafik

Frankenhöhe-Lamm Aktionswochen vom 25. März bis 24. April 2022

.
 Regionale Spezialitäten im Naturpark Frankenhöhe
Regionale Spezialitäten im Naturpark Frankenhöhe.
Adressen der Gaststätten und Metzgereien

Mit Frankenhöhe-Lamm Artenvielfalt und Klimaschutz unterstützen
Klimaschutz fängt auch beim Essen an: regionale und saisonale Lebensmittel punkten beim Klimaschutz ganz besonders. Kurze Transportwege und Produktion ohne viel Energieaufwand sind dabei wichtige Kriterien. Das Frankenhöhe-Lamm erfüllt all dies und mehr: die Transportwege auf der Frankenhöhe sind nur ein Katzensprung, die typische Weidehaltung ist besonders naturnah, denn die Schafe sind so lange wie möglich im Jahr auf den Weiden unterwegs. Und dabei sorgen die Schafe obendrein für ungestörte Rückzugsgebiete vieler Pflanzen- und Tierarten, wie z.B. Thymian und Schachbrettfalter. Blütenreichtum und Artenvielfalt sind das wunderbare Ergebnis der Beweidung.


Auf den kräuterreichen Schafweiden werden außerdem keine Pflanzenschutzmittel oder chemisch-synthetischer Dünger eingesetzt – ein weiterer Pluspunkt in punkto Klimaschutz und ganz besonders wichtig für die Artenvielfalt.


Frühjahr ist Lamm-Saison, die beste Gelegenheit saisonales und regionales Lammfleisch vom Frankenhöhe-Lamm zu genießen. Während der Frankenhöhe-Lamm Aktionswochen vom 25. März bis 24. April 2022 gibt es wieder leckeres Lamm in ausgewählten Gaststätten, Metzgereien und Bauernläden oder direkt vom Schäfer auf der Frankenhöhe.


Eine Übersicht über die teilnehmenden Gaststätten, Metzger und Bauernläden sowie weitere Informationen und das Frankenhöhe-Lamm Kochbuch mit vielseitigen und erprobten Rezepten zum Nachkochen sind erhältlich beim Landschaftspflegeverband Mittelfranken, Tel. 0981/ 46 53-35 20 oder unter www.frankenhoehe-lamm.de.
Frankenhöhe-Lamm – Landschaftspflege mit Messer und Gabel! Denn wer Frankenhöhe-Lamm isst, unterstützt die heimischen Schäfereien und damit auch den Blütenreichtum und die Artenvielfalt auf der Frankenhöhe!

Flyer: Teilnehmende Gaststätten zum Download.

Landschaftspflege mit Messer und Gabel: Wer Frankenhöhe-Lamm genießt, unterstützt damit die heimischen Schäfereien und damit auch den Blütenreichtum und die Artenvielfalt auf der Frankenhöhe!